Das Tier als Mitgeschöpf – die Position der evangelischen Kirche

Das Tier als Mitgeschöpf – die Position der evangelischen Kirche

„Zur Verantwortung des Menschen für das Tier als Mitgeschöpf“. Die Frage nach dem Verhältnis zu den Tieren – unseren Mitgeschöpfen – ist angesichts heutiger Entwicklungen bedeutender denn je. Insbesondere die Kirchen sehen sich mit der Aufgabe konfrontiert, den bis heute leider noch unzureichenden Status der Tiere theologisch aufzuarbeiten und neu zu bestimmen. Mehr lesen…

Wir dürfen uns an der Schöpfung bedienen – Theologe Dr. Rainer Hagencord im Gespräch über die theologische Würdigung der Tiere

Wir dürfen uns an der Schöpfung bedienen – Theologe Dr. Rainer Hagencord im Gespräch über die theologische Würdigung der Tiere

Wir dürfen uns an der Schöpfung bedienen, schließlich ist der Mensch die Krone der Schöpfung! – Diesen Satz haben Sie vermutlich schon einmal gehört, wenn Sie sich in Ihrer Gemeinde, bei Ihren Freunden oder Ihrer Familie für eine tierfreundliche Lebensweise ausgesprochen haben. Nicht selten müssen sich gläubige Christinnen und Christen den Vorwurf anhören, dass unser Glaube und unsere Religion die „Nutzung“ unserer Mitgeschöpfe legitimiert. Mehr lesen…